Hormonitor

Im Hormonitor stellen wir Ihnen Spezialthemen mit Praxisrelevanz vor. Sie finden hier aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Sexualhormone, Auswertungen wichtiger Studien sowie Berichte von Kongressen.


Gynäkologie

Progesteron: Frühgeburt-Prävention bei verkürzter Zervix

Die vaginale Gabe von Progesteron reduziert bei Frauen mit verkürzter Zervix das Risiko für eine Frühgeburt.

Veröffentlicht am
Weiterlesen
Andrologie

EAU-Leitlinie: Testosteronsubstitution auch bei BPH, LUTS und Schlafapnoe

Veröffentlicht am
Weiterlesen
Gynäkologie

Welche Langzeiteffekte treten bei oraler Kontrazeption auf?

Kombinierte orale Kontrazeptiva können das Risiko für einige Karzinome erhöhen. Die Langzeiteinnahme oraler Kontrazeptiva wirkt sich jedoch positiv auf die Gesamtmortalität aus.

Veröffentlicht am
Weiterlesen
Andrologie, Andro.Topics

Hoher Wachstumsdifferenzierungsfaktor 15 und niedriges Testosteron kennzeichnend für koronare Herzkrankheit

Bei der Entwicklung koronarer Herzkrankheit (KHK) besteht ein wechselseitiges Zusammenspiel zwischen entzündlichen Prozessen und Hormonstörungen.

Veröffentlicht am
Weiterlesen
Andrologie, Andro.Topics

Testosteronsubstitution senkt Rezidivrisiko bei Niedrigrisiko-Prostatakrebs

Von dem bis in die Mitte des letzten Jahrhunderts zurückreichendem und auf Untersuchungen von Huggins und Hodges zurückzuführendem Dogma, nach dem Testosteron bei Männern mit Prostatakrebs strikt...

Veröffentlicht am
Weiterlesen
Andrologie, Andro.Topics

Klinefelter-Syndrom: Neurologische Effekte einer Androgenbehandlung im Knabenalter

Die numerische Chromosomenaberration (Aneuploidie, 47,XXY) beim Klinefelter-Syndrom (KS) macht sich bei Adoleszenten und Männern üblicherweise durch eine große Statur, Gynäkomastie, kleine feste...

Veröffentlicht am
Weiterlesen
Gynäkologie

Prävention von Fehl- und Frühgeburten: Differenzierte Einsatzmöglichkeiten von vaginalem Progesteron

Im Rahmen des zweiten Weltkongresses „Maternal Fetal Neonatal Medicine“ in London gaben internationale Experten anhand neuester Forschungsergebnisse praxisrelevante Tipps zu den differenzierten...

Veröffentlicht am
Weiterlesen
Andrologie

Adipositas, Diabetes Typ 2 und Co: die zahlreichen Komorbiditäten eines Testosteronmangels

Ein Testosteronmangel ist nicht nur mit sexuellen Funktionsstörungen assoziiert. Auch Adipositas, Diabetes Typ 2, metabolisches Syndrom und Co gehen oftmals auf sein Konto.

Veröffentlicht am
Weiterlesen
Gynäkologie

Bioidentische Hormone: Risikominimierung bei der Hormonersatztherapie

Die zugelassene bioidentische Hormonersatztherapie bietet zahlreiche Vorteile – Vorsicht ist hingegen bei individuell hergestellten Hormonrezepturen geboten.

Veröffentlicht am
Weiterlesen